DOROTHEE KASTEN

DOROTHEE KASTEN

Donnerstag, 16. Januar 2014

Katharina Hovman - Frühling 2014

Die ersten Teile aus der Katharina Hovman Kollektion sind eingetroffen. 

Dienstag, 14. Januar 2014

Die Hemdbluse - Dorothee Kasten Frühjahr 2014

Die klassische, schlichte Hemdbluse aus meiner Kollektion. Diesmal in reinem Weiß, Schwarz und in einem extravaganten, floralen Muster. Feinste, mercerisierte Baumwolle. Soft und leicht auf der Haut. Waschbar und knitterarm.

Die längere Form läßt sich sehr gut zu schmalen Hosen kombinieren. Natürlich sind wieder seitlich Schlitze und Taschen eingearbeitet.

Auf was wir uns freuen können - Frühjahr/Sommer 2014

Die Aufregung steigt. Für mich ist es jedes Mal als wäre Weihnachten - das Gefühl, kurz bevor die neuen Kollektionen ausgeliefert werden.

Das bedeutet nicht, das "die alte Ware" vergessen und verwunden ist - im Gegenteil. Die Idee ist, was läßt sich und wie kombinieren. Mein Spieltrieb ist wieder neu geweckt.

Oft fragen mich meine Kundinnen: "Was kommt denn Neues?" und es ist jedes Mal eine Entdeckungsreise.

Wahrscheinlich ist es besonders spannend, weil ja in der Mode schon immer ein halbes Jahr vor Saison geordert wird und man sich viel vorstellen und erinnern muß. Der höchste Anspruch ist ja, dass es später im Geschäft funktioniert und harmonisch ist. Und gefällt.

Für dieses Frühjahr freue ich mich besonders auf die Designer Kollektionen von Sarah Pacini, Katharina Hovman und Minx by Eva Lutz.
Farblich, habtisch und schnitttechnisch sind alle Kollektionen sehr unterschiedlich.

Sarah Pacini ist auf den ersten Blick farblich eher monochrom und sanft. "Natürlich" passt auch sehr gut. Baumwolle, Leinenmischungen aber auch hautsympatische Polymischungen. Von den Schnitten und von der Veredelung ist die Kollektion oft aufwendig und einzigartig. Vom Basic bis zum Einzelstück. Sarah Pacini kommt aus Belgien. 

Katharina Hovman ist auf den Punkt gebracht und absolut zeitlos. Ihre erstklassigen Materialien und die perfekte Verarbeitung  ist selten zu finden, und deshalb genau richtig bei mir. Ihre Schnitte sind schlicht und doch raffiniert besonders. "Durchdacht und ausgereift" passt sehr gut. Die verwendeten Stoffe sind in der Oberfläche "glatt" und leicht auf der Haut. Der Memory Taft sowie die Polyamid/Elasthan Mischung sind zuverlässige Materialien für den Alltag und auf Reisen. Da trägt Frau wunderschöne Sachen und hat den Kopf frei. 
Farblich wird die Katharina Hovman Kollektion in Brillanz und Klarheit kaum zu übertreffen sein. Firmen und Produktionssitz ist Hamburg.

Minx by Eva Lutz ist bekannt für zeitloses Design und hochwertige Materialien. Dies ist auch eine Kollektion, bei der es nicht nur um die Entwicklung eines hochwertigen Produktes geht, sondern ebenfalls um wirtschaftliche und soziale Faktoren. Das heißt, Zulieferer und Produzenten sitzen ausschließlich in Europa und Deutschland.
Aus einer sehr vielfältigen Kollektion habe ich einzelne "Keypieces" herausgesucht, die für sich allein aber auch wunderbar in die bereits bestehende Garderobe passen. Hier können wir uns besonders auf Kleider, auf die berühmten Hosen und schöne Basics freuen.

Ein Neuzugang ist das Label K&US Stockholm. Sind wir gespannt...hier wird es luftig und sommerlich.

Ein wichtiger Bestandteil bleiben die hochwertigen Schals von Mare Di Latte, Tribal Art und Salto. Die bunten, wunderschönen Accessoires bereichern absolut jedes Kleidungsstück.

Mir geht es konsequent um eine klare Abgrenzung zur kurzlebigen Fast-Fashion Entwicklung.

Dorothee Kasten-Rudloff

So wird der Frühling...


Leichte Schals - Frühjahr 2014

Wunderschön. Die ersten Frühlingsboten.